In wenigen Tagen geht´s los – Julias Trainingscamp auf Maui, ihre persönliche Adventureinsel. „Die Vorfreude ist riesig. Ich habe in den letzten Wochen so viel erlebt, jetzt ist es an der Zeit alles zu verarbeiten und runterzukommen“, sagt die Olympiasiegerin.

Die Sulzerin wird zwei Monate in Hawaii bleiben. Neben Kitesurfen, Hiken, Wellenreiten hat ihr Konditrainer Peter Eichberger ein straffes Kraft- und Ausdauerprogramm zusammengestellt. „Ich trainiere jeden Tag einige Stunden im Fitnessstudio oder am Strand, nur am Sonntag mache ich frei“, so die 26-Jährige.

Aktuelle Updates von Julias Hawaii-Trip findet ihr auf ihren Social Media-Kanälen – Have fun!

blog7-2