Willkommen auf der offiziellen Website von Julia Dujmovits.

Blog /

HEAVY METAL: MEIN STARTVERSUCH MIT FINGERBRUCH – UND WAS JETZT ZÄHLT

Liebe alle: Sorry, wenn ich euch vielleicht mit meinem Heavy Metal-Finger nach Cortina leicht geschockt habe 😉 Ja, es gibt schönere Schmuckstücke! Gemütlicher, als es aussieht, trägt sich der „externe Fixateur“ tatsächlich nicht – zum Glück bin ich ihn rechtzeitig vor dem nächsten Rennen in Rogla / Slowenien (28. 1.) endlich wieder los. Uaahhhh, das wird guttun…

Blog /

DER SPIRIT VON OLYMPIA UND MEINE KEYNOTE VOR DER MAITAI-COMMUNITY

DER SPIRIT VON OLYMPIA UND MEINE KEYNOTE VOR DER MAITAI-COMMUNITY Hey, da bin ich schon wieder. Schon ist gut 🙂 Soooo viel passiert seit Alaska, so viele Eindrücke und Erfahrungen, das muss der Mensch ja auch irgendwann verarbeiten: 2016 bleibt das Jahr der Trips an Orte, die einen ganz speziellen Spirit haben…    
Blog /

SKILLS DER KINDHEIT UND DIE LIFETIME-MOMENTS IN DER WILDNIS ALASKAS

header-julia-dujmovits-ak-blog2
Da steht dieser einsame, mächtige Gipfel vor mir. Nein: Ich stehe auf seinem Fuß und er nimmt es locker. Es ist 17 Uhr. Der extrem steile Aufstieg, der vor uns liegt, fällt unter Workout. Daheim bräuchte man über Startzeit 17 Uhr im hochalpinen Gelände nicht mal nachdenken. Hier? Bleibt es bis 22 Uhr hell. Apropos hell: Der Berg toleriert eines ganz sicher nicht – den kleinsten Fehler. Schritt für Schritt, also. Keine Luft zum Reden, viel Zeit zum Nachdenken.